Hannes Sieber, Karl Schleich, Martin Wangler
Margret Gilgenreiner, Martin Wangler

NEU

SIZE Success Liveact 2018

  • Sie wollen Lernerfahrungen machen, die durch lebende Menschen gezeigt, demonstriert und in der Interaktion vertieft werden?
  • Sie wollen eigene Erfahrungen machen und neue, unbekannte Situationen in einem geschützten Rahmen ausprobieren, in dem nichts „Schlimmes“ passieren kann?
  • Sie wollen durch Tun lernen, Erfahrungen machen und und Gelerntes live trainieren?
  • Sie wollen Kommunikation und Zusammenarbeit mit Tiefgang und Nachhaltigkeit trainieren?
  • Sie wollen die SIZE Success Persönlichkeitsanteile erleben und auf vergnügte Art sehen und hören, wie sie im wirklichen Leben auftreten?

Wenn Sie nur eine dieser Fragen bejahen, dann sollten Sie so schnell wie möglich den SIZE Success Liveact erleben!

SIZE Success liveact: Das sind die Schauspieler Margret Gilgenreiner, Karl Schleich, Martin Wangler und der Berater und Moderator Hannes Sieber

Seit 2006 arbeiten sie für SIZE Success zusammen:

  • In unseren SIZE Trainings und in organisationsinternen Veranstaltungen.
  • In Drama-based-Trainings mit konkreten Trainingssituationen und konkreten Spielanweisungen.
  • In der Arbeit mit den unterschiedliche SIZE Success Persönlichkeitsanteilen im improvisierten Eingehen auf die von den Teilnehmern vorgebrachten Lern- und Übe-Situationen.
  • Und als Spieler bei Events. Spieler, die sich in die Veranstaltung „einschleichen“ und erst im weiteren Verlauf von den Gästen als Schauspieler erkannt werden. Frei gespielt und unmittelbar auf die Situation und die Gäste eingehend.

Der SIZE Success Liveact!

Margret Gilgenreiner

Margret kommt aus dem Grenzgebiet zwischen Ostallgäu und Oberbayern.

1990 bis 1994 Schauspielausbildung an der Akademie Ulm und Gesangsausbildungen in München und Köln.

Pädagogische Ausbildung an der Fachakademie für Sozialpädagogik Kempten und der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen.

Engagements an verschiedensten Stadttheatern und in freien Gruppen.

Stimm- und Sprechtrainerin u. a. für Lehrer.

Seit 2005 als Rollenspielerin in Unternehmen und bei Assessment-Center aktiv.

Ausgezeichnet wurde sie unter anderem beim Komikwettbewerb in der Schweiz für die Obstlerkönigin.

Margret zeigt sich seit vielen Jahren in eigenen Kabarettprogrammen, wie

  • Die Obstlerkönigin
  • Immer is´ was. - Und jetzt ist auch noch Klaus weg.
  • Klaus muss raus. - Und der nächste nur noch ambulant.

Eine ganz besondere Rolle ist die Erika Kluftinger, die Frau von Kommissar Kluftinger, in den Filmen Herzblut, Schutzpatron, Seegrund und Milchgeld nach den Krimis von Volker Klüpfel und Michael Kobr.

 

Margret Gilgenreiner
Karl Schleich

Karl Schleich

Karl ist bildender Künstler, Performance Artist und Schauspieler.

Von 1990 bis 1994 war er in Schauspieler- und Sprecherausbildung in Ulm und München und als Schauspieler in der freien Szene tätig

Von 1997 bis 2002 studierte er Bildende Kunst an der HfBK Dresden.

Karl war unter anderem für das Goethe Institut in Karthum/Sudan tätig. Er zeigt sich als Performancekünstler z. B. im Kunstmuseum Thun.

Einzel- und Gruppenausstellungen.

Seit langem als Rollenspieler in Unternehmen und bei Assessment-Center aktiv.

Martin Wangler

Martin ist freier Schauspieler und Kabarettist.

Seine Ausbildung zum Schauspieler begann er 1995 am „Mozarteum" in Salzburg, die er 1999 als Mag. Art. abschloss.

Anschließend ging er ans Staatstheater Oldenburg und zum Stadttheater Ingolstadt.

Seit 2004 arbeitet Martin als freier Schauspieler und Kabarettist.

Seit 2005 als Rollenspieler in Unternehmen und bei Assessment-Center aktiv.

Regelmäßig ist er in der SWR Serie „die Fallers" als „Bernd Clemens" zu sehen.

Die besondere Spezialität von Martin sind seine Musik- und Kabarettprogramm wie

  • Breitnau calling! - ein kabarettistischer Heimatabend
  • Ein Wilderer Abend" - ein musikalisches Kabarett
  • Zwischen Himmelreich und Höllental - Musik und Kabarett
  • Fidelius Waldvogel - Heimat.tour(en) 2016 und 2017 - Kabarett auf der Wanderbühne
  • Das BaWü-Menü - zum Fressen gern! – ein badisch-schwäbisches Kabarett mit Fidelius Waldvogel und Marlies Blume.

Seit 2009 ist er Organisator und Künstlerischer Leiter des Kleinkunst Festivals Hochschwarzwald.

Martin bekam 2009 den Baden-Württembergischen Kleinkunstpreis und 2012 den Kultur-Grand-Prix. Außerdem ist er badenwürtembergischer Sieger im Hirschrufen.

Martin Wangler

Alle Fotos von Robert Gross